Siegel der Elisabethinnen Aachen
Schriftzug Schwestern der heiligen Elisabeth

Astrid-Lindren-Schulen basteln für blinde Kinder

22.04.2010

Eine ganz besondere Freude machten 170 Kinder aus den beiden Selfkant-Grundschulen in Tüddern und Süsterseel den Schwestern: sie stellten selber Spielzeug her für ihre blinden Altersgenossen im Kinderheim für Blinde in Budapest. Heute war Schwester M. Johanna eingeladen, die selbstgemachten Schätze der Kinder abzuholen. "Ich bin ganz hin und weg vom Engagement der Kinder und Ihrer Lehrerinnen", sagte sie. "Das ist viel mehr, als nur vom eigenen Überfluss etwas abzugeben. Die Kinder haben sich richtig hineingedacht in die Situation der blinden Kinder und Spielzeug angefertigt, das man fühlen, riechen und hören kann."

Außerdem hatten die Grundschüler vor Weihnachten selber Karten entworfen und bei einem Türverkauf in ihren Dörfern noch 2 mal 150,--€ für das Blindenheim erzielt. Das Geld wird beim nächsten Kommen der ungarischen Schwestern im Juli des Jahres zusammen mit dem Spielzeug überreicht.

Kinder in Tüddern

Kinder in Süsterseel 1

Kinder in Süsterseel 2


» zurück

nach oben
© Schwestern der hl. Elisabeth | Impressum | Webdesign GERMAXmedia