Siegel der Elisabethinnen Aachen
Schriftzug Schwestern der heiligen Elisabeth

Alle vereint im Aachener Mutterhaus

08.Mai.2018

Schließung unserer letzten Filiale in Neuss


Alle Schwestern sind nun vereint im Aachener Mutterhaus.

Seit 1975 waren unsere Schwestern in Neuss bei den Alexianerbrüdern. Schwester M. Perpetua (92 J.) hat sich bis zuletzt in der Betreuung psychisch Kranker in Neuss bei den St. Augustinus Stiftungen engagiert. Jetzt hat sie sich reiflich ihren Ruhestand hier bei uns in Aachen verdient. Schwester M. Edburga hat sich 12 Jahre um den Konvent der Alexianerbrüder gekümmert, war die Verantwortliche Schwester für die in den letzten Jahren aus vier Schwestern bestehende Niederlassung in Neuss und war in der dortigen Armenspeisung aktiv. 

Schwester Edburga wird nun tatkräftig im Refektorium der Schwestern mitarbeiten und für uns sorgen.

Wir wünschen beiden Schwestern ein gutes einleben!  

 

 

 

 

» zurück

nach oben
© Schwestern der hl. Elisabeth | Impressum | Datenschutzerklärung | Webdesign GERMAXmedia